Altersfaktoren verschiedener Quellen *

Alter [Jahre] = Stammumfang [cm] * Altersfaktor [Jahre/cm]


Botanischer Name Deutscher Name Clifton Park (17) Baum-sicht (15) Son-den-gänger (16) ZierH 2000 (38) Ø-Wert
Abies concolor Coloradotanne 0,94 0,48 0,71
Abies homoleppis Nikkotanne 0,38 0,38
Abies nordmanniana Nordmanntanne 0,63 0,63
Abies spec. Tanne 0,6 0,60
Acer campestre Feldahorn 0,6 0,60
Acer nigrum Schwarzer Zuckerahorn 0,63 0,63
Acer platanoides Bergahorn 0,56 0,34 0,6 0,34 0,50
Acer pseudoplatanus Spitzahorn 0,56 0,34 0,6 0,34 0,50
Acer rubrum Rotahorn 0,56 0,56
Acer saccharinum Silberahorn 0,38 0,33 0,33 0,36
Acer saccharum Zuckerahorn 0,69 0,69
Acer spec. Ahorne 0,60 0,60
Aesculus flava Gelbe Roßkastanie 0,63 0,63
Aesculus hippocastanum Gewöhnliche Rosskastanie 1,00 0,29 0,7 0,29 0,66
Alnus incana Grauerle 0,26 0,50 0,26 0,38
Alnus spec. Erlen 0,50 0,50
Betula nigra Schwarzbirke 0,44 0,44
Betula pendula Hängebirke 0,63 0,38 0,38 0,51
Carpinus betulus Hainbuche 0,40 0,40 0,40
Carya ovata Schuppenrinden-Hickory 0,94 0,94
Castanea sativa Edelkastanie 0,40 0,40
Cedrus atlantica Blauzeder 0,33 0,33
Cedrus spec. Zedern 0,4 0,40
Cercis canadensis Judasbaum 0,88 0,88
Chamaecyparis lawsoniana Lawsons Scheinzypresse 0,56 0,56
Fagus grandifolia Amerikanische Buche 0,75 0,75
Fagus spec. Buchen 0,60 0,60
Fagus sylvatica Gewöhnliche Buche 0,50 0,53 0,60 0,53 0,54
Fraxinus americana Weißesche 0,63 0,63
Fraxinus excelsior Gemeine Esche 0,29 0,5 0,29 0,40
Fraxinus pennsylvanica Rotesche 0,50 0,50
Fraxinus spec. Esche 0,5 0,50
Juglans nigra Schwarznuss 0,56 0,56
Juglans regia Walnuss 0,67 0,5 0,67 0,59
Larix decidua Europäische Lärche 0,31 0,5 0,41
Liquidambar styraciflua Amerikanischer Amberbaum 0,50 0,50
Liriodendron tulipifera Tulpenbaum 0,38 0,38
Metasequoia glyptostroboides Urwelt-Mammutbaum 0,29 0,3 0,30
Paulownia tomentosa Blauglockenbaum 0,15 0,15
Picea abies Gemeine Fichte 0,63 0,31 0,50 0,48
Picea omorica Serbische Fichte 0,34 0,34
Picea pungens Stechfichte 0,56 0,48 0,52
Picea spec. Fichten 0,50 0,50
Pinus nigra Schwarzkiefer 0,56 0,38 0,47
Pinus resinosa Amerikanische Rotkiefer 0,69 0,69
Pinus spec. Föhre 0,70 0,70
Pinus strobus Weymouthkiefer 0,63 0,63
Pinus sylvestris Gemeine Kiefer 0,44 0,40 0,70 0,51
Pinus wallichiana Tränenkiefer 0,34 0,34
Platanus acerfolia Ahornblättrige Platane 0,37 0,4 0,37 0,39
Platanus occidentalis Amerikanische Platane 0,50 0,50
Populus nigra Schwarzpappel 0,25 0,5 0,38
Prunus serotina Spätblühende Traubenkirsche 0,63 0,63
Pseudotsuga menziesii Gewöhnliche Douglasie 0,63 0,26 0,45
Pyrus calleryana Chinesische Wildbirne 0,38 0,38
Quercus alba Amerikanische Weißeiche 0,63 0,63
Quercus coccinea Scharlacheiche 0,50 0,50
Quercus imbricaria Schindel-Eiche 0,75 0,75
Quercus palustris Sumpfseiche 0,38 0,38
Quercus robur Stieleiche 0,45 0,80 0,45 0,63
Quercus rubra Roteiche 0,50 0,50
Quercus shumardii Shumardseiche 0,38 0,38
Quercus spec. Eiche 0,80 0,80
Robinia pseudoacacia Robinie 0,33 0,5 0,33 0,42
Salix alba Silberweide 0,37 0,37 0,37
Sequoia sempervirens Küsten-Mammutbaum 0,3 0,30
Sequoiadendron giganteum Riesen-Mammutbaum 0,3 0,30
Sorbus aucuparia Gemeine Eberesche 0,45 0,45 0,45
Taxus baccata Gemeine Eibe 0,83 0,7 0,77
Thuja occidentailis Abendländischer Lebensbaum 0,38 0,38
Tilia cordata Winterlinde 0,38 0,48 0,80 0,48 0,55
Tilia spec. Linde 0,80 0,80
Tsuga canadensis Helmlocktanne 0,56 0,56
Ulmus americana Amerikanische Ulme 0,50 0,50
Ulmus spec. Ulme 0,6 0,60

* Anmerkungen zur Tabelle "Altersfaktoren"

  • Die Quellen Clifton Park und Baumsicht sind Internetanwendungen, in denen man die Baumart wählt und den Stammumfang eingibt. Die Anwendung gibt das Alter zurück. Die hier genannten artspezifischen Altersfaktoren wurden mit der Formel
    Alter [Jahre] / 300 [cm] = Altersfaktor [Jahr / cm]
    aus dem von der Anwendung für einen Umfang von 300 cm ausgewiesenen Alter berechnet.
  • In der Quelle Zier-H2000 werden Zuwachsraten in cm Stammumfang / Jahr genannt. Der reziproke Wert ergibt den jeweiligen Altersfaktor [Jahr / cm]. 
  • Die aus den Angaben der Quellen Clifton Park, Baumsicht und Zier-H2000 berechneten Altersfaktoren wurden auf 2 Dezimalstellen gerundet.
  • Die Zier-H2000 wird bei Baumsicht als Quelle für die (meisten) Laubgehölze genannt und geht deshalb nicht (noch einmal) in die Mittelbildung ein.
  • Sondengänger gibt hauptsächlich gattungsbezogene Werte an. Sie werden als solche ausgewiesen ("xy spec.") und zusätzlich den verbreiteten heimischen Arten zugeordnet, wenn diese auch in anderen Quellen genannt werden.
  • Die Angabe bei Sondengänger für die Unterfamilie "Mammutbaum" wird den heute noch lebenden 3 Arten dieser Unterfamilie zugeordnet.
  • Der bei Sondengänger genannte Wert für "Paulownia" wird dem Blauglockenbazuum (Paulownia tomentosa) zugeordnet.
  • Die Altersfaktoren weichen zum Teil erheblich voneinander ab. Für die Rosskastanie werden Werte zwischen 0,29 und 1,0 genannt, also ein Unterschied mit Faktor 3,4. Große Abweichungen gibt es auch für Douglasie (2,4), Winterlinde (2,1), Fichte und Schwarzpappel (jeweils 2,0). Soweit aus den genannten Quellen Mehrfachnennungen von Altersfaktoren vorhanden sind, liegt der jeweils berechnete Mittelwert im Durchschnitt um 23 % über dem unteren bzw. unter dem oberen Einzelwert. Diesen Wert verwende ich zur Berechnung der wahrscheinlichen Altersspanne in den Baumsteckbriefen.
  • Die Werte von Baumsicht ("offizielle" Werte für Zierpflanzen) sind tendenziell niedriger als die anderen, ergeben bei gleichem Stammumfang also ein niedrigeres Alter.