Skip to main content

Feldahorn bei Kranzberg

Wie viele Bäume sind das?

Flurbaum-Steckbrief

Bezeichnung

Feldahorn - Acer campestre

Beschreibung

  • Einzelbaum
  • 11-stämmig
  • Stammumfang des stärksten Stammes in 130 cm Höhe, 177 cm (das entspricht einem Durchmesser von 56 cm)
  • Umfang des zweitstärkste Stamms in 130 cm Höhe: 163 cm
  • Stammumfang in der Taille zwischen Verzweigung und Boden in 5 cm Höhe: 818 cm
  • Baumhöhe: ca. 19 m
  • Kronenbreite: ca. 20 m
  • lichte Höhe: ca. 3 m
  • Kronenform: kuppelförmig
  • Alter (geschätzt): der Baum keimte um 1920 und war somit im Jahr der Messung rund 100 Jahre alt

Lebensraum

  • Grünstreifen
  • auf einer Böschung
  • angrenzend geneigtes Gelände
  • an einem Feldweg
  • Höhenlage: 509 m
  • Naturraum: Donau-Isar-Hügelland 

Standort

  • bei Kranzberg (am Ortsrand an der Hohenbacherner Str.)
  • Gemarkung / Gemeinde Kranzberg
  • Lkr. Freising, Bayern
  • Koordinaten: 48.4077, 11.6284

Risiken

  • eine versiegelte Fläche ist etwa 3 m entfernt
  • eine teilversiegelte Fläche ist etwa 1 m entfernt
  • erkannte Schäden: ein zum Weg hin ausgerichteter Stamm wurde abgesägt
  • Bruchrisiko im Stammbereich wegen steilem Zwieselwuchs erhöht (V- Zwiesel mit einem sehr engen Verzweigungswinkel in etwa 0,4 m Höhe, Rindengrat 40 cm lang), mehrere Zwiesel

Besonderheit

  • auffallender Wuchs
  • relativ selten: Rote Liste-Status Bayern: Vorwarnstufe

Stand: November 2020