Skip to main content

Kanadische Pappel bei Massenhausen

Flurbaum-Steckbrief

Bezeichnung

Kanadische Pappel - Populus x canadensis*

Beschreibung

  • Einzelbaum
  • einstämmig
  • Stammumfang in 130 cm Höhe: 520 cm (das entspricht einem Durchmesser von 166 cm)
  • Baumhöhe: ca. 35 m
  • Kronenbreite: ca. 19 m
  • lichte Höhe: ca. 2 m
  • Kronenform: schmal ellipsoid
  • Alter (geschätzt): der Baum keimte um 1920 und war somit im Jahr der Messung rund 100 Jahre alt
  • arttypische Merkmale: junge Sprosse rund, junge Blätter hellgrün, untere Blattnerven nicht dicht an der Basis, Drüsen an der Blattbasis, gerader Stammwuchs, Borke netzartig, aber überwiegend längs gefurcht

Lebensraum

  • Grünstreifen
  • an einer Grabenböschung
  • angrenzend leicht geneigtes Gelände 
  • Höhenlage: 488 m 
  • Naturraum: Donau-Isar-Hügelland

Standort

  • bei Massenhausen (ca. 1000 m nordwestlich des Orts am Giggenhauser Bächlein)
  • Gemarkung Massenhausen
  • Gemeinde Neufahrn
  • Lkr. Freising, Bayern
  • Koordinaten: 48.35815 , 11.62855

Risiken

  • keine (teil)versiegelten Flächen im Kronentrauf
  • eine regelmäßig bearbeitete Fläche ist etwa 1 m entfernt

Besonderheit

  • sehr alter Baum
  • besonders landschaftsprägender Baum 

*bitte die Hinweise zur Hybridbildung auf der Seite Kanadische Pappel bei Schwaig beachten

Stand: Juni 2023


Starke Bäume in der Nähe

Bergahorn bei Schaidenhausen

Botanischer Name: Acer pseudoplatanus
> Beschreibung: 
   - dreistämmig
   - Stammumfang 324 cm in 50 cm Höhe (Taille)
   - Baumhöhe: ca. 19 m 
   - Kronenbreite: ca. 12 m
   - Alter (gerundet): ca. 115 Jahre, Keimung um 1910
> Besonderheit: alter Baum, landschaftsprägender Baum
> Zugang: öffentlich, unbeschränkt möglich
> Koordinaten: 48.36277, 11.6271
> Stand: Juni 2023


Graupappel bei Schaidenhausen

Botanischer Name: Populus x canescens
> Beschreibung:
   - einstämmig
   - Stammumfang 345 cm in 130 cm Höhe (BHU)
   - Baumhöhe: ca. 27 m
   - Kronenbreite: ca. 12 m
   - Alter (gerundet): ca. 120 Jahre, Keimung um 1900
> Besonderheit: alter Baum, relativ seltener Baum
> Zugang:  nur in der aufwuchsfreien Zeit möglich (öffentlich, aber Zugang über Privatgrund)
> Koordinaten: 48.36986, 11.62566
> Stand: Oktober 2023