Skip to main content

Flurbaum-Tagebuch

Ereignisse der letzten Monate auf dieser Website

27.05.2024: neu hier ist die Silberweide bei Notzing im Erdinger Moos.

22.05.2024: eine starke Rosskastanie gesellt sich bei Nieder-Erlenbach zu uns.

20.05.2024: heute kommen die Winterlinde bei Geisenhausen mit 9,34 m Stammumfang und die Echte Walnuss bei Preinerszell dazu.

19.05.2024: weitere Starke Bäume wurden ergänzt. Erkunden Sie in der Karte selbst, wo sie stehen und wie groß sie sind. Besonders stark: die Pyramidenpappel bei Freymann und die Winterlinde bei Edenholzhausen (BHU = 8,71 m).  Eine Tabelle zu allen hier dokumentierten Bäumen vervollständigt die Website.

17.05.2024: heute gibt es ein neues Nonsens-Gedicht für den Flaggschiff-Spitzahorn. Das Bergahorn-Gedicht wartet derweil auf seinen Flaggschiff-Flurbaum

15.05.2024: die Stieleiche bei Weißling zieht hier ein. Zahlreiche Starke Bäume wurden ergänzt (siehe Lageplan). Es gibt nur noch einen Lageplan, in dem alle Bäume, Flur- und Starke Bäume, enthalten sind und kurz beschrieben werden. Ein Link im Karteneintrag führt jeweils zum Baum. 

11.05.2024: sieben Starke Bäume gesellen sich zu ihren Flurbäumen in der Nähe: zwei Rotbuchen bei Schatz, zwei Stieleichen bei Thalhausen, die Pyramidenpappel bei Zeilhof, die zweite Rotesche bei Allershausen (A) und die zweite Kanadische Pappel bei Moos (2).


Frühere Ereignisse sind zu finden im