Skip to main content

Stieleiche bei Nandlstadt

Flurbaum-Steckbrief

Bezeichnung

Stieleiche - Quercus robur

Beschreibung

  • einstämmig
  • Stammumfang 454 cm in 130 cm Höhe (BHU)
  • Baumhöhe: ca. 28 m
  • Kronenbreite: ca. 16 m
  • Alter: ca. 220 Jahre, Keimung um 1800

Lebensraum

  • Umfeld: Acker, Spitzahorn, Hundsrose, ebenes Gelände
  • Einrichtungen: Jagdsitz
  • Höhenlage: 491 m
  • Naturraum: Donau-Isar-Hügelland

Standort

  • bei Nandlstadt (500 m nordwestlich des Ortsrands)
  • Gemeinde Nandlstadt, Lkr. Freising, Bayern
  • Koordinaten: 48.54359, 11.789

Risiken

  • keine (teil)versiegelten Flächen im Kronentrauf
  • regelmäßige Bodenbearbeitung bis etwa 1 m zum Stamm

Besonderheit

  • besonders landschaftsprägender Baum
  • Ackerbaum

Stand: September 2023


Starke Bäume in der Nähe

Sommerlinde in Nandlstadt

Botanischer Name: Tilia platyphyllos
> Beschreibung:
- einstämmig
- Stammumfang 631 cm in 130 cm Höhe (BHU)
- Baumhöhe: ca. 23 m
- Kronenbreite: ca. 18 m
- Alter (gerundet): ca. 300 Jahre, Keimung um 1720
> Besonderheit: sehr alter Baum
> Zugang: öffentlich, unbeschränkt möglich
> Koordinaten: 48.5343, 11.81494
> Stand: Juli 2023


Sommerlinde in Traich

Botanischer Name: Tilia platyphyllos
> Beschreibung:
   - einstämmig
   - Stammumfang 536 cm in 130 cm Höhe (BHU)
   - Baumhöhe: ca. 20 m
   - Kronenbreite: ca. 12 m
   - Alter (gerundet): ca. 240 Jahre, Keimung um 1780, gebrechlich
- Schäden: einige Äste sind abgestorben, einige wurden abgesägt
> Besonderheit: alter Baum, landschaftsprägender Baum
> Zugang unbeschränkt möglich (öffentlich)
> Koordinaten: 48.60252, 11.71
> Stand: Juni 2023
Hinweis vom LRA Freising


Rotbuche bei Neuhub

Botanischer Name: Fagus sylvatica
> Beschreibung:
   - zweistämmig
   - Stammumfang 378 cm in 130 cm Höhe (BHU)
   - Baumhöhe: ca. 31 m
   - Kronenbreite: ca. 12 m
   - Alter (gerundet): ca. 110 Jahre, Keimung um 1910
> Besonderheit: alter Baum
> Zugang unbeschränkt möglich (Forst)
> Koordinaten: 48.55167, 11.67769

> Stand: Juni 2023

Stieleiche bei Rohregg

Botanischer Name: Quercus robur
> Beschreibung:
- einstämmig
- Stammumfang 670 cm in 130 cm Höhe (BHU)
- Baumhöhe: ca. 24 m
- Kronenbreite: ca. 23 m
- Alter (gerundet): ca. 360 Jahre, Keimung um 1660
> Besonderheit: sehr alter Baum
> Zugang eventuell nach Absprache möglich (Privatgrund)
> Koordinaten: 48.56946, 11.71563
> Stand: Juni 2023

Eine der stärksten Stieleiche im Landkreis und auch eine der schönsten. Sie steht in der Hallertau auf einem Pferdehof. Ihrem Stammumfang von 670 cm nach könnte sie bald 400 Jahre alt sein. Sie hat eine gleichmäßig ausgebildete kuppelförmige Krone und ist etwa 24 m hoch. Die zwei Hauptäste teilen sich in spitzem Winkel in über 4 m Höhe auf, ein Rindengrat führt bis zum Boden. Die Sommerunwetter in der Gegend haben dem Baum ein paar Äste gekostet. Seine Vitalität ist dadurch nicht beeinträchtigt.

Die Besitzerin erzählt, dass bei einem 2012 durchgeführten Wettbewerb im Landkreis ihre Eiche den dritten Platz belegt hat, Siegerin war die Eiche bei Aiterbach, die es heute leider nicht mehr gibt.