Skip to main content

Spitzahorn bei Ast

Dieser Teil der Kranzberger Flur wurde nie "bereinigt", wahrscheinlich, weil es kaum etwas zu "bereinigen" gab. Deshalb fällt auch dieser eher schmächtige Spitzahorn ins Auge, der die Anhöhe am Weg von Ast herauf krönt.

Flurbaum-Steckbrief

Bezeichnung

Spitzahorn - Acer platanoides

Beschreibung

  • Einzelbaum
  • einstämmig
  • Stammumfang in 130 cm Höhe: 145 cm (das entspricht einem Durchmesser von 46 cm)
  • Baumhöhe: ca. 11,5 m
  • Kronenbreite: ca. 8 m
  • lichte Höhe: ca. 3 m
  • Kronenform: unregelmäßig kugelförmig
  • Alter (geschätzt): der Baum keimte um 1960 und war somit im Jahr der Messung rund 60 Jahre alt

Lebensraum

  • Grünstreifen
  • auf einer Böschung
  • an einem Wegkreuz
  • angrenzend geneigtes Gelände
  • Höhenlage: 505 m
  • Einrichtungen: Feldkreuz, Sitzbank
  • Naturraum: Donau-Isar-Hügelland

Standort

  • bei Ast
  • Flurlage Aster Flur
  • Gemarkung Gremertshausen 
  • Gemeinde Kranzberg
  • Lkr. Freising, Bayern
  • Koordinaten: 48.4003, 11.6293

Risiken

  • eine teilversiegelte Fläche ist etwa 4 m entfernt
  • eine regelmäßig bearbeitete Fläche ist etwa 3 m entfernt
  • erkannte Schäden: keine

Besonderheit

  • besonders landschaftsprägender Baum


erhoben am 20. September 2020