Skip to main content

Gemeine Esche bei Fahrenzhausen

Flurbaum-Steckbrief

Bezeichnung

Gemeine Esche - Fraxinus excelsior

Beschreibung

  • Einzelbaum
  • einstämmig
  • Stammumfang in 130 cm Höhe: 274 cm (das entspricht einem Durchmesser von 87 cm)
  • Baumhöhe: ca. 21 m
  • Kronenbreite: ca. 18 m
  • lichte Höhe: ca. 1 m
  • Kronenform: ellipsoid
  • Alter (geschätzt): der Baum keimte um 1930 und war somit im Jahr der Messung rund 90 Jahre alt

Lebensraum

  • Acker
  • geneigtes Gelände
  • Höhenlage: 460 m
  • Naturraum: Ampertal / Donau-Isar-Hügelland
  • Schutzstatus: Landschaftsschutzgebiet 'Ampertal im Landkreis Freising'

Standort

  • bei Fahrenzhausen (südlich des Orts)
  • Gemarkung / Gemeinde Fahrenzhausen
  • Lkr. Freising, Bayern
  • Koordinaten: 48.3497, 11.5519

Risiken

  • keine (teil)versiegelten Flächen im Kronentrauf
  • eine regelmäßig bearbeitete Fläche ist etwa 2 m entfernt
  • erkannte Schäden: Riss in der Rinde

Besonderheit

  • besonders landschaftsprägender Baum
  • Ackerbaum

erhoben am 7. September 2021