Skip to main content

Stieleiche bei Purtlhof

Die Stieleiche bei Purtlhof ist von der Naturschutzbehörde als Naturdenkmal registriert. Im Juni 2024 habe ich sie entdeckt. Da sie mitten in einem Gerstenfeld steht, kann ich sie erst nach der Ernte im August näher ansehen. Von weitem sieht man schon, dass dies ein bemerkenswerter Baum ist. 

Es gibt aber auch einen bemerkenswerten Spitzahorn ganz in der Nähe (s. u.)


Starke Bäume in der Nähe

Spitzahorn bei Purtlhof

Botanischer Name: Acer platanoides
> Beschreibung:
   - einstämmig
   - Stammumfang 423 cm in 130 cm Höhe (BHU, Stamm-Mitte)
   - Baumhöhe: ca. 21 m
   - Kronenbreite: ca. 17 m
   - Kronenform: kugelförmig
   - Blitzrinne
> Besonderheit: sehr alter Baum, landschaftsprägender Baum, Wiesenbaum
> Zugang eventuell nach Absprache möglich, gut einsehbar (Privatgrund)
> Koordinaten: 48.308, 11.46784
> Stand: Juni 2024

Der Ahorn steht in einer Baumreihe am Rand einer Weide, die abgezäunt ist und als Damwildgehege dient. Da der Zaun die Messung des Stammumfangs etwas erschwert, lies es sich der freundliche Besitzer nicht nehmen, mir dabei zu helfen. Der mächtige Spitzahorn steht derzeit auf Platz zwei der bayerischen Champion Trees.